Erinnerungslernen als Stolperstein für Demokratiebildung – Shoa im Religionsunterricht heute

Landesakademie Bad Wildbad Bätznerstraße 92Bad Wildbad,

Erinnerungslernen als Stolperstein für Demokratiebildung – Shoa im Religionsunterricht heute Für unsere Schülerinnen und Schüler sind mittlerweile Holocaust / Shoa kaum mehr (be-)greifbar. Zeitzeugen stehen immer weniger als GesprächspartnerInnen zur Verfügung. Gleichzeitig nehmen Antisemitismen auch in der Lebenswelt der Kinder- und Jugendlichen zu. Wie gehen wir damit im Religionsunterricht angemessen um? Dazu wollen wir uns […]

“Alles im grünen Bereich?” Ökologische Mediennutzung – VEN2M

Digitale Veranstaltung

Nachhaltige Digitalisierung als Thema für RU und KA Kooperationstagung von ptz und RPI, Evang. Medienhaus Diese Fortbildung wird in digitaler Form angeboten!   Eine neue Erfahrung: Digitalisierung und Nachhaltigkeit tragen beide zur Sicherung unserer Welt bei. Doch wie können wir alle auch im digitalen Bereich nachhaltig handeln? Und wie können Jugendliche und junge Erwachsene ihren […]

Neujahrstagung 2022 ENTFÄLLT!

Tagungshotel am Schlossberg, Herrenberg Hildrizhauser Str. 29Herrenberg,

Die Neujahrstagung widmet sich wieder einem schulübergreifenden Querschnittsthema, zu dem Lehrkräfte aller Schulstufen und Schularten, Multiplikator:innen sowie Pädagogische Fachkräfte. Ein Vortrag und verschiedene Foren bieten Input und Anregungen zum Austausch. Detaillierte Informationen finden Sie zeitnah auf der PTZ-Homepage. Leitung Dozentin Dr. Sabine Benz, ptz Stuttgart Dozentin Hannah Geiger, ptz Stuttgart Dozent Dr. Simon Schäfer, ptz […]

Werkstatt-Tagung: Ethische Kompetenzen in der Pflege

Evangelisches Bildungszentrum Haus Birkach Grüninger Str. 25Stuttgart,

Seit 01.04.2020 sind neue Ausbildungsgänge zum Fachmann bzw. zur Fachfrau Pflege gestartet. Bei dieser Werkstatt-Tagung wollen wir an den Bedarfen für Unterrichtsmaterial und Konstruktionsmöglichkeiten für schulinterne Curricula arbeiten. Eingeladen sind auch Lehrkräfte, die das Fach erstmals unterrichten. Die Veranstaltung wird als Präsenzfortbildung ausgebracht. Die digitale Durchführung streben wir, wenn die Umstände es erfordern, an. Leitung […]

Fit für’s Abi am am Beruflichen Gymnasium 2022

Evangelisches Bildungszentrum Haus Birkach Grüninger Str. 25Stuttgart,

Im Mittelpunkt der handlungspraktischen Vorbereitung für das schriftliche und mündliche Abitur in den Fächern Evangelische und Katholische Religionslehre stehen, erstmals im Blick auch die Veränderungen des Abiturs durch den neuen Bildungsplan 2021: sinnvolle Formen der Themen- und Notenfindung des mündlichen Abiturs angemessene Gesprächsführung und Fragestellungen im Prüfungsgespräch Arbeitsgruppen zum schriftlichen Abitur (Korrekturübungen mithilfe der EPA […]

Bewegende Bilder

Evangelisches Bildungszentrum Haus Birkach Grüninger Str. 25Stuttgart,

Gute Kurzfilme bereichern als Impuls- und Lernmedien den Unterricht. Dazu müssen Qualität und Ästhetik stimmen. In dieser Fortbildung werden herausragende neue Filme vorgestellt und Unterrichtsideen für Religionsunterricht und Konfirmandenarbeit erkundet. Weitere Informationen erhalten Sie ab Mitte November 2021 hier auf der PTZ-Homepage.

Fachtag Berufsschule/Schulseelsorge

Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart Büchsenstraße 33Stuttgart,

Der Fachtag Berufsschule / Schulseelsorge setzt sich mit den spezifischen Herausforderungen von Schulseelsorge an beruflichen Schulen auseinander und ermöglicht Vernetzung und Austausch. Das Thema des Fachtags und weitere Informationen erfahren Sie ab Herbst 2021 hier auf der PTZ-Homepage. Leitung Dozentin Hannah Geiger, ptz Stuttgart Team aus dem Bereich Schulseelsorge Anmeldung Anmeldung bis 11.4.2022 bei Andrea.ritter@elk-wue.de   […]

Fachtag “Interreligiös unterwegs”

Evangelisches Bildungszentrum Haus Birkach Grüninger Str. 25Stuttgart,

Täglich begegnen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene einander an Schulen und Kitas: muslimische Kinder sind selbstverständlich mit dabei. Die Frage nach Gott wird heute im interreligiösen Horizont gestellt, ohne dass dies eigens gesagt werden muss. Und: Zum evangelischen und katholischen Religionsunterricht kommen weitere konfessionelle Religionsunterrichte dazu. Was können wir miteinander tun, damit religiöse Bildung eine […]