Online-Heft “Religion unterrichten” von V&R

„Religion unterrichten“ ist ein kostenloses ökumenisches Online-Angebot für Religionslehrkräfte, die evangelischen und katholischen Religionsunterricht erteilen. Mit dem Konzept der Zeitschrift werden Herausforderungen, die durch konfessionelle, religiöse und weltanschauliche Pluralität in Lerngruppen bestehen, berücksichtigt.

In jährlich zwei Heften, die im V&R-Webshop digital zur Verfügung stehen, gibt es zahlreiche Anregungen zu curricular ausgewiesenen und aktuellen religiösen Themen. Pro Heft wird ein Thema von Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis aufbereitet.

Den ersten Teil jedes Heftes bilden theologisch-fachwissenschaftliche Beiträge aus der Perspektive unterschiedlicher theologischer Fachdisziplinen, die ökumenisch, bei Bedarf auch interreligiös entfaltet werden.

Darauf folgen Praxisbeiträge, die konzipiert sind für konfessionell heterogene Lerngruppen: 1. in Jahrgangsstufe 5–7, 2. in Jahrgangsstufe 8–10, 3. in der Sekundarstufe II sowie fakultativ in der Primarstufe oder an berufsbildenden Schulen.

Herausgeberinnen und Herausgeber sowie Autorinnen und Autoren leisten mit „Religion unterrichten“ einen Beitrag zum gemeinsamen Lernen in heterogenen Lerngruppen und unterstützen Lehrkräfte bei Ihrer täglichen Unterrichtsvorbereitung.

„Religion unterrichten“ wird gefördert durch das Bistum Osnabrück. Es ermöglicht die Open-Access-Stellung der Zeitschrift.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.