“Alle zusammen”. Evangelischer Religionsunterricht für die Jahrgangsstufe 1,2,3

Die besonderen gesellschaftlichen Herausforderungen in Berlin und Brandenburg führten zur Konzeption eines dialogisch orientierten Schulbuches. Auch für Kinder aus nichtreligiösen Familien und im Hinblick auf die rel. Heterogenität im Reliunterricht wurde dieses neue Werk von Susanne Schroeder u. Koll. konzipiert. Hier liegt der 1. Band vor für die Jahrgänge 1-3. Ein besonderes Handbuch für Lehrkräfte […]

O Tannenbaum – Dein Kleid will mich was lehren

Mit dieser Online-Fortbildung hat das PI Villigst eine Schatzkiste an Weihnachtsideen und -angeboten online gestellt. Alles wird gezeigt, vorgespielt und vorgesungen! Neue Lieder und Musik mit Reinhard Horn Legegeschichte zur Hl. Barbara mit Beate Brauckhoff Legegeschichte zum Tannenbaum und der Bedeutung von Weihnachten mit Beate Brauckhoff und Ulrich Walter Ulrich Walter zeigt die wichtigsten Botschaften […]

Ideen rund um das Thema Sankt Martin

Zusammengestellt von Ulrich Walter (PI), Wiebke Mette (IfL) und Sabine Grünschläger-Brenneke (PI). Dieses Padlet enthält neben reichhaltigen Ideen und Informationen auch Tagungsmaterialien von Ulrich Walter zu St. Martin mit Geschichten und Unterrichtshinweisen.

Aufruhr im Hühnerstall – eine Bildergeschichte für die Grundschule

Auf dem idyllischen Bauernhof von Bauer Hubert führen die Hühner ein glückliches Leben. Doch eines Tages kommt Unruhe in den Hühnerstall und das Huhn Berta macht spannende Entdeckungen. Mit Ideen für den Unterricht und großformatigen Bildern für den Einsatz im Kamishibai, einem japanischen Holztheater. Zu den zwölf großformatigen Bildern

GoGoals

youngcaritas hat ein Spiel entwickelt, in dem sich Kinder und Jugendliche die 17 Weltnachhaltigkeitsziele spielerisch aneignen können: GoGoals Spielanleitung GoGoals Spielbrett A3 GoGoals Fragekarten 8 – 10 Jahre Go Goals Fragekarten 13 – 15 Jahre

Eine moderne Weihnachtsgeschichte?

Die Schülerinnen+Schülerarbeit des Ev. Jugendwerkes in Württemberg stellt für Andachten zur Weihnachtszeit diese Geschichte zur Verfügung.

Fünf nach Zwölf

Die Arbeitsstelle Religionspädagogik der Oldenburgischen Kirche bietet in dieser Ausgabe des “Magazins” Informationen zum Thema Schöpfung und Umwelt. Aktionen zum Klimaschutz und praktische Schultipps geben Hilfestellung für die schulische und kirchliche Arbeit.

Der Imam – wer bin ich, was mache ich

Imam Ferid Heider schreibt, was es heißt, Imam einer Gemeinde zu sein. Eines ist aber klar: Er erklärt, es ist kein einfacher Job. Im Unterricht können Vergleiche zu christlichen Berufen hergestellt werden. Im Vorfeld eines Moscheebesuchs sind solche informationen auch dienllich!

Das Kreuz mit dem Fisch

“Neben “Lisa on Tour” und “Max an Bord” ist der Fisch sicherlich einer der beliebtesten Aufkleber auf deutschen Heckklappen. ” Die Theologin Heidi Rose erläutert die Bedeteung des christlichen Symbols und stellt auch die Geschichte vor. Ein gelungener Beitrag, der im Religionsunterricht ab Sekundarstufe I gute Dienste leistet!