“Formate religionsdidaktischer Forschung”

Die Zeitschrift „Theo-Web“ hat in diesem Heft zwei Schwerpunkte: „Religionsdidaktische Forschung“ und „Religiöse Diversität in der islamischen Religionslehrerausbildung“. Hier eine Übersicht über die Artikel zur ‘Religionsdidaktischen Forschung’: Das “Format fachdidaktischer Forschung” als heuristischer Begriff und seine religionsdidaktische Bedeutung Ulrich Riegel, Martin Rothgangel Mehr als ein “umbrella term”? Das Forschungsformat der Fachdidaktischen Entwicklungsforschung in der Religionsdidaktik […]

Zum Verhältnis von Judentum und Christentum (Max Dienemann, interreligiöser Dialog)

Diese liberale jüdische Position Dienemanns aus dem Jahr 1919 veröffentlichte die Website talmud.de 2013 als gültige Grundlage für den jüdisch-christlichen Dialog heutzutage. Das Paper gibt ausgehend von Dienemanns Analyse der differierenden anthropologischen Vorstellungen dessen Vergleich der differierenden Soteriologien, Nomologien und Ekklesiologien beider Religionen wieder. Dienemann zufolge scheint es nahezu nichts wesentlich Verbindendes zu geben. Dienemann […]