Macht Religiosität anfällig für Verschwörungsmythen?

Dieser Artikel greift die Ergebnisse einer Studien des Exzellenzclusters Religion und Politik der Universität Münster auf und geht auf die Ergebnisse ein. Die Forscher*innen stellen auf Grund der Abfrage vier unterschiedliche Religionsprofile dar: den privatistisch-apokalyptischen, den ungebunden-spirituellen, den gemeinschaftlich-engagierten und den demütig-frommen.

Lerntypen

Artikel von Prof. Dr. Hans Mendl im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon (WiReLex) der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Kapiteln: 1. Problemanzeige 2. Modelle 2.1. Abschied vom IQ – Multiple Intelligenzen (Howard Gardner) 2.2. Denken – Lernen – Vergessen (Frederic Vester) 2.3. Erweiterung der Grundmodelle und weitere Theorien 2.4. Kritik und Würdigung der Lerntypentheorien 3. Lernstile, Lernstrategien, Lernumgebungen 3.1. […]