“Wie begegnen wir künstlicher Intelligenz?”

Künstliche Intelligenz (KI) beeinflussen das Leben eines jeden. Die damit einhergehende Technisierung und Digitalisierung sowie Vernetzung aller Lebensbereiche werfen schon heute und auch zukünftig theologische und ethische Fragen auf. Im Rahmen dieser Unterrichtsskizze setzen sich die Schülerinnen und Schüler von heute als Entscheidungsträger von morgen mit diesen Fragen auseinander. Zum Zusatzmaterial des Unterrichtsvorschlages Zum Homeschooling-Vorschlag […]

Mensch und Maschine – Entwicklungen künstlicher Intelligenz (KI) als Ausgangspunkt anthropologisch-ethischer Lernprozesse in der Oberstufe

In dem Artikel werden mehrere Unterrichtsbausteine vorgestellt, die eine differenzierte Auseinandersetzung mit Entwicklungen und Anwendungen künstlicher Intelligenz ermöglichen. Dabei werden sowohl ethische Fragen nach Bewertung und Einschätzung der neuen Technologien (z.B. Pflegeroboter) als auch anthropologische Fragen nach dem Verhältnis von Mensch und Maschine thematisiert – im Rückgriff u.a. auf neuere Science-Fiction-Filme. Die „Heilserwartungen“, die z.T. […]

Robotik und die Zuschreibung von Bewusstsein

Artikel von Reinhard Heil, Christian Wadephul und Karsten Wendland mit folgenden Abschnitten: Wandert die Krone der Schöpfung weiter? Vom Geist in der Maschine zur KI-Kirche Ging das Bewusstsein an die Neurowissenschaften verloren? Herstellung von maschinellem Bewusstsein Mitgestalten der notwendigen Diskurse