Wie inklusiv sind wir schon und was geht da noch?

Das zentrale Prinzip der SDGs ist es, „niemanden zurückzulassen“ und auch die Schwächsten und Verwundbarsten der Welt mitzunehmen. Jedoch ist es so, dass Menschen mit Behinderungen – die weltweit größte Minderheit – immer noch in vielen Bereichen benachteiligt und besonders von Armut betroffen sind. Deshalb hat die Christoffel-Blindenmission zu diesem Thema eine Lerneinheit entwickelt, die […]

Fastenaktion 2021 – Den Kompass neu ausrichten

Unterrichtsvorschlag des katholischen Hilfswerkes MISEROER für die Sekundarstufe I und II: “Eine andere Welt ist möglich”, Impulse aus der Jugendaktion für die Schule: ‘Wandel für eine lebenswerte Zukunft’ Die Fastenaktion 2021 in der Grundschule ‘Was Rucky Reiselustig in Deutschland erlebt’.  

App+on

Die EU-Initiative klicksafe stellt mit dem ZDF Unterrichtsmaterial auf Basis des Webmagazins “App+on” zur Verfügung. Die Themen sind unter anderem falsche Schönheitsideale auf Instagram, die Gefahren von Fake News oder die Wiederholung von Geschlechterklischees in Online-Profilen. Hier geht es direkt zu den Onlineseiten von ‘App+on’ Und hier zur Arbeitshilfe, die bestellt oder als PDF heruntergeladen […]

Trans* und Schule

Häufig möchten Lehrkräfte ihre transidenten Schüler*innen unterstützen, wissen aber wenig darüber und haben keine Handlungsstrategien. Die vorliegende Broschüre setzt bei diesem Bedarf an. Sie umfasst folgende Abschnitte: Vorwort Einleitung Trans* und Geschlechternormen Coming-out in der Schule Erfahrungsberichte von Schüler_innen Der Schulalltag nach dem Coming-out (Name und Pronomen / Pronomen-Beispiele / Toiletten / Sportunterricht / Klassenfahrten […]

Schule lehrt/lernt Vielfalt

Der Reader der niedersächsischen Heimvolkshochschule Akademie Waldschlösschen umfasst folgende Kapitel: Was ist das Thema? Warum ist das Thema wichtig? Wie lässt sich das Thema im Schulalltag umsetzen? Wie kann sexuelle und geschlechtliche Vielfalt im Fachunterricht thematisiert werden? Wie kann ich mit Widerstand umgehen? Wie kann das Thema in Regelstrukturen eingebunden werden? Wer bietet was an? […]

Phänomene sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität

Genderthemen sind sensible Themen. Sie streifen die eigene Persönlichkeit und auch die des Gegenübers, sie fragen Identitätskonzepte an und haben somit das Potential, Reifungsprozesse in Gang zu setzen, die zugleich aber auch verunsichern können. Um so besser ist es zu wissen, wovon gesprochen wird, was gemeint ist, um einander genau zu verstehen. Im Folgenden finden […]

Lea ist Leo – Über Transidentität bei Kindern

Beratungsstellen registrieren immer mehr und immer jüngere Kinder, die sich nicht ihrem natürlichen Geschlecht zugehörig fühlen. Wie schnell sollen Eltern reagieren, vor allem mit irreversiblen Eingriffen? Ungeklärt ist noch: Handelt es sich bei Transidentität um eine Krankheit, eine Störung oder einfach um eine normale Variante geschlechtlicher Entwicklung?

Transidentität: Nennt mich Emma

Schon mit drei Jahren ist Ben sich sicher: Ich bin ein Mädchen! Die Eltern Michaela und Thomas nehmen es zunächst gelassen. Experimentierphasen bei Kindern sind schließlich völlig normal. Eine Phase, die auch wieder vorbeigehen wird – denken sie. Doch sie geht nicht vorbei. Morgens vor dem Weg in den Kindergarten die immer gleiche Bitte von […]

Trans-Begriffe: Wie mensch über Transgender spricht

Der BR schreibt dazu: Die Transgender-Debatte tobt, nur die Begriffe geraten dabei oft durcheinander. Kein Wunder: Es ist schwierig, den Überblick zu behalten. Wir sagen: Schluss mit sprachlos! und haben versucht die wichtigsten Wörter zu erklären.

Was hat das mit mir zu tun?

Laden Sie hier kostenloses Unterrichtsmaterial zu den SDGs als OER – Open Educational Resources herunter. Das Material beinhaltet Aufgabenstellungen zu 7 der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. Sie können auch unabhängig von der Ausstellung “Mission 2030 – Globale Ziele erleben” genutzt werden.

Konsumkritischer Stadtrundgang

Jugendliche setzte sich auf einem ‘konsumkritischen Stadtrundgang’ mit ökologischer und sozialer Gerechtigkeit auseinander. Schwerpunkt sind diese vier Themen:  Kleidung, Smartphones, Fleisch und Fairer Handel. Die Schüler/innen erarbeiten sich ihre Ergebnisse durch Befragungen von Angestellten im örtlichen Einzelhandel und Passant/-innen anhand von vorgegebenen Fragebögen. Dabei nehmen die Schüler/innen die Rollen von kritischen Konsument/innen ein, die sich […]