Ist Gerechtigkeit angeboren oder anerzogen? | MDR.DE

Gerechtigkeit ist wichtig, weil sie Konflikte verhindert und zufrieden macht. Doch wie werden wir Menschen gerecht? Wird uns Fairness angeboren oder anerzogen? Antworten auf eine Grundfrage der menschlichen Evolution. Artikel von Karsten Möbius auf MDR Wissen – Die großen Fragen unserer Zeit

Anforderungssituation – Theologie – Atheismus als Antwort auf die Theodizee oder Gebet (E-Learning, Seelsorge)?

Die Schülerinnen und Schüler werden herausgefordert, Nelly Sachs mit einem Atheisten ihrer Wahl über Leid und dessen Bewältigung durch Glauben reden zu lassen. Dabei sollen beide Gesprächspartner im Verlaufe des Gesprächs äußern, was ihnen vor dem Hintergrund ihrer Biographie das Bedeutsamste ist. Dazu sollen sie sich zuvor einerseits mit einer atheistischen Position inkl. ihrer ethischen […]