Sterbehilfe: Ein Recht auf den Tod?

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Organisierte Sterbehilfe darf nicht verboten sein. Das Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe ist laut Urteil nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Meinungsumfragen zufolge würden über siebzig Prozent der Deutschen gerne selbst über den eigenen Tod, seinen Zeitpunkt und seine Begleitumstände entscheiden – und beim Sterben die Hilfe eines Arztes in Anspruch nehmen. Quarks […]

Urteil zur Sterbehilfe – Wir diskutieren eure Fragen

Das Bundesverfassungsgericht erlaubt geschäftsmäßige Beihilfe zum Suizid. Unter strengen Voraussetzungen soll geschäftsmäßige Hilfe zur Selbsttötung künftig möglich sein. Sarah Tacke, Leiterin der ZDF-Redaktion Recht und Justiz war vor Ort und hat im Live-Stream eure Fragen zum Urteil beantwortet.

Zeitzeichen: Es geht um die Integrität der Person

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Suizidbeihilfe vom 26. Februar ist sehr umstritten. Der Zürcher Systematische Theologe Johannes Fischer widerspricht dem Beitrag seines Kollegen Rolf Schieder in den Juli-zeitzeichen klar. Andererseits deckt auch er Schwächen des Karlsruher Urteils auf, die seiner Meinung nach durchaus bestehen.

Vatikan: Aktive Sterbehilfe und assistierter Suizid ethisch verboten

Glaubenskongregation veröffentlicht Dokument “Samaritanus bonus” Lebensverkürzende Maßnahmen seien Zeichen einer “Wegwerfkultur” und keine Lösungen für die Probleme todkranker Patienten: Die Glaubenskongregation bekräftigt in einem neuen Papier die katholische Lehre zu aktiver Sterbehilfe und assistiertem Suizid.

Sterbehilfe: Käthe Nebel plant ihren Tod

Käthe Nebel ist 90 Jahre alt und möchte selbst bestimmen, wann es Zeit ist zu gehen. Seit Februar kann sie dafür auch in Deutschland die passive Sterbehilfe in Anspruch nehmen.

Sterben soll seine Zeit bekommen

Seit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Februar wird in Deutschland wieder vehement und kontrovers über die Suizidbeihilfe diskutiert – auch in den Kirchen. In Hospizen und bei Palliativmedizinern stößt die Debatte allerdings auf Skepsis. In diesem Artikel schildern sie ihre Erlebnisse, die sie im Umgang mit leidenden und sterbenden Menschen haben und welche Gefahren sie […]

Sterbehilfe – evangelische aspekte

Eine Sammlung von Artikeln zum Thema Sterbehilfe, zum Beispiel: Selbstbestimmung gleich Lebensschutz? Anne und Nikolaus Schneider: Vom Leben und Sterben Stichwort: Euthanasie Sterben lassen kann sehr belastend sein Das Leben bleibt unverrechenbar “Bitte töten Sie mich.” Sterbehilfe darf kein Geschäft werden Wie weit darf die Sterbehilfe gehen?    

Gemeinsame Erklärung der Vorsitzenden der EKD und der Deutschen Bischofskonferenz zum Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung

Anlässlich des am 26. Februar 2020 ergangenen Urteils des Bundesverfassungsgerichts zum § 217 StGB und der Aufhebung des Verbots der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung, erklären der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in diesem Beitrag ihre gemeinsame Sorge. Sie befürchten, dass die […]

evangelisch.de: Sterbehilfe

evangelisch.de liefert einen evangelischen Blick auf die Welt und Service rund um die evangelische Kirche. Auf dieser Seite können Sie aktuelle und ältere Artikel zum Thema Sterbehilfe einsehen.