Wer ruft, wenn das Gewissen sich meldet? Gewissensbildung neu aktuell

Dieser Vortrag von Karl Ernst Nipkow zur Entwicklung des moralischen Urteilsvermögens umfasst folgende Kapitel:

Einleitung: Was veranlasst die Rückkehr zum Thema des Gewissens

I. Vorraussetzungen – eine philosophisch-phänomenologische Beschreibung des Gewissens

II. Pädagogische Aufgaben im formalen Rahmen eines theoretischen Vierfelder-Ansatzes (Selbst und Wertewelt – kognitive und emotionale Faktoren)

III. Das durch Gott und in Christus befreite, unruhige Gewissen für Andere – eine christliche Schlussperspektive (Paulus)

 

 

 

| 0 |

Autor