Sterben soll seine Zeit bekommen

Seit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Februar wird in Deutschland wieder vehement und kontrovers über die Suizidbeihilfe diskutiert – auch in den Kirchen. In Hospizen und bei Palliativmedizinern stößt die Debatte allerdings auf Skepsis.
In diesem Artikel schildern sie ihre Erlebnisse, die sie im Umgang mit leidenden und sterbenden Menschen haben und welche Gefahren sie in diesem Urteil sehen.

| 0 |

Autor