REDEN WIR DARÜBER!

Eine neue Informationsbroschüre möchte über Judenfeindlichkeit heute aufklären. Das pädagogische Pilotprojekt “Antisemi…was? Reden wir darüber!” ist vor allem für den Schulunterricht entwickelt worden, um Jugendliche zur Auseinandersetzung mit dem Thema anzuregen. Das 23 Seiten umfassende Heft liefert Antworten auf sieben antisemitische Stereotype.

Dabei geht es um Fragen wie “Warum ist ‘Du Jude’ ein Schimpfwort?”, “Ist Antisemitismus eine Form von Rassismus?” oder “Darf man Israel kritisieren?” u.a.m.

| 0 |

Autor