Mit Bildern Gott und Welt be-greifbar machen?

Der Grundsatzartikel der Zeitschrift rpi-imulse 4|2019 “Ich sehe was, was du nicht siehst” wurde von Prof. Dr. Claudia Gärtner, Professorin an der TU Dortmund für die Bereiche Praktische Theologie und Religionspädagogik verfasst.  Eines ihrer Haupt-Forschungsgebiete ist die Bilddidaktik. Ihr Artikel umfasst folgende Abschnitte:

  1. Christentum als Bildreligion
  2. Ich sehe was, was du nicht siehst! Das Unsichtbare sichtbar machen
  3. Bilddidaktische Potenziale und Herausforderungen

 

| 0 |

Autor