Die “Wahrheit” in Zeiten von Corona | bpb

Mit dem um sich greifenden Virus verbreiten sich auch Verschwörungstheorien drastisch. Auf Telegram und Facebook werden die Schuldigen der Krise benannt und die “Wahrheit” verkündet, in immer mehr deutschen Städten wird auf “Hygiene”-Demos protestiert. Doch was erzählt wer wo? Und warum eigentlich? Der Podcast versucht, Antworten zu finden.

  • Folge 1: Ein Virus, viele Theorien
  • Folge 2: Der Mensch und das Netz
  • Folge 3: Prävention von Verschwörungstheorien
  • Folge 4: Corona und “Widerstand”
| 0 |

Autor