APuZ: Rausch und Drogen

Menschen greifen seit jeher auf berauschende Substanzen zurück. Wie ihr Nutzen und ihre Risiken gesellschaftlich bewertet werden, ist historisch und kulturell bedingt und durchaus wandelbar.

Das Heft kann für 0,00 Euro zzgl. Versandkosten bestellt werden.

Es enthält folgende Artikel:

Robert Feustel
Eine unendliche Geschichte
Von Menschen und Drogen

Thomas Köhler
Der Preis des Highs.
Wirkungen psychotroper Substanzen

Manfred Berg
Das noble Experiment und sein Erbe
Geschichte und Gegenwart der Prohibition in den USA

Henning Schmidt-Semisch
Von der Abstinzen zur Akzeptanz
Wegmarken der deutschen Drogenpolitik und Suchthilfe

Maximilian Wiezoreck
Internationale Drogenpolitik. Ansätze und aktuelle Diskurse

Meropi Tzanetakis
Zur internationalen politischen Ökonomie illegaler Drogen

Georg Seeßlen
Realtitäten und Phantasmen. Drogenbilder in Film und Literatur

| 0 |

Autor