2019/4 Starke Gefühle: Dankbarkeit

Dankbarkeit kommt von „Denken“Die Menschen, von denen in dieser Ausgabe von „schatten und licht“ berichtet wird, sind dankbar für praktische Hilfe und materielle Unterstützung, aber auch für die Wärme und Zuwendung, die ihnen durch die Mitarbeitenden der eva und den Menschen in ihrer Gemeinschaft zuteil wird. Vor allem bei der Mutter von Josefine im Säuglingscafé scheint auch eine Dankbarkeit für das Geschenk der Schöpfung hindurch, wenn sie sagt, dass sie 24 Stunden am Tag dankbar für die gesunde Entwicklung ihres Kindes ist.Die drei Berichte in „schatten und licht“ sollen im Unterricht mit Hilfe biblischer Aussagen zum Thema Dankbarkeit erarbeitet werden.

Unterrichtsentwurf Schatten und Licht 4/2019
Schülermaterial 1a – Dank-Schale
Schülermaterial 1b – Dank-Schale
Schülermaterial 1c – Dank-Schale
Schülermaterial 2 – Dankbarer Samariter
Schülermaterial 3 – Info Demenz
Schülermaterial 4 – Lied Danke
Ausgabe Schatten und Licht 4/2019

| 0 |

Autor