2019/2 Global lernen: Digitalisierung

Digitalisierung verändert unser Leben in allen Bereichen. Aufgrund der Komplexität des Themas und der rasanten Entwicklung fällt es schwer, eindeutige Positionen zu beziehen. Können digitale Techniken zur Über-windung von Armut beitragen? Diese Hoffnung besteht: Dank Wetter- Apps können Kleinbäuer*innen höhere Ernteerträge erzielen, Cargo-Drohnen beliefern Menschen in abgelegenen Gebieten mit lebenswichti-gen Medikamenten, mobile Bezahlsysteme ermöglichen Geschäfts-gründungen und medizinische Hilfsmittel kommen aus 3-D-Druckern. Zahlreichen Chancen stehen jedoch große Herausforderungen gegenüber: Arbeitsplätze gehen verloren, der hohe Rohstoff bedarf zerstört die Um-welt, der (fehlende) Zugang zum Internet verschärft soziale Ungleichheiten. ‘Global lernen’ nähert sich dem Thema von verschiedenen Seiten nähern und gibt Impulse für eine Auseinandersetzung.

Zusätzliches Angebot: lehrer-online hat das Heft übersichtlich aufbereitet.

| 0 |

Autor