EKD-Texte 129: Kompetenzen und Standards für den BRU

Kompetenzen und Standards für den ev. RU an berufsbildenden Schulen: ein Orientierungsrahmen der EKD

Das Fach Evangelische Religion an der berufsbildenden Schule bewegt sich im allgemeinbildenden Lernbereich in einem Spannungsfeld unterschiedlicher Erwartungen und Anfragen: Von den Lernenden und Lehrenden im Unterricht selbst über die Schulleitungen bis hin zu den Betrieben, Handwerkskammern und Wirtschaftsverbänden.

Diese Spannung offenzuhalten und produktiv zu nutzen, ist nicht zuletzt Absicht des hier vorliegenden Orientierungsrahmens. Er wendet sich an Lehrkräfte und die interessierte Fachöffentlichkeit, besonders aber an die von den Bundesländern und Landeskirchen berufenen Lehrplankommissionen für den BRU in den verschiedenen Ausbildungsgängen. Die hier entwickelten Kompetenzen und Standards sind als Referenzrahmen zu verstehen, der für die konkrete Lehrplangestaltung Anregungen und Hilfen bietet. Die im Folgenden dargelegten Positionen und Ansätze dienen zugleich als Grundlage für das Gespräch mit Schulleitungen, Verbänden, Handwerks- und Handelskammern und anderen gesellschaftlichen Institutionen.

» Bei ekd.de als PDF herunterladen

Weitere einschlägige EKD-Texte zu Themen rund um den (B)RU sind auf dieser Homepage hier zu finden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.